Meddis Nähkästchen

Dirk Hülstrunk

Dirk Hülstrunk (geb. 1964): Sound Poet, Spoken Word Poet, Autor, Klangkünstler, freier Dozent, Moderator und Kurator von Kunst und Literaturevents aus Frankfurt/Main. Internationale intermediale Projekte zwischen Sprache, Klang und Raum, Pop und Experiment: elektronische Live-Poesie, Textloops, Performance, Installation, Soundscapes und Soundsculptures, visuelle Poesie, minimalistische Prosa, Cut-Up und Montagen, Fieldrecording-Compositions und Radioarbeiten. Kurator und Moderator zahlreicher Literatur/Kunst Projekte, u.a. des Poetry Slam und Song Slam Frankfurt sowie Projekte mit Gastland-Autoren der Frankfurter Buchmesse.